Wo findet die EM 2016 statt?

Wo findet die EM statt? – EM 2016 in Frankreich alle Infos hier auf Sportwetten-Online.com:

Die 15. Fußball-Europameisterschaft 2016 (UEFA EURO 2016) der Männer wird im Sommer 2016 in Frankreich stattfinden. Dies hat das UEFA-Exekutivkomitee am 28. Mai 2010 bekanntgegeben. Wie nach einer Sitzung des UEFA-Exekutivkomitees am 25. und 26. September 2008 in Bordeaux bekanntgegeben wurde, wird die EM 2016 erstmals mit 24 Teams ausgetragen. Aus diesem Grund wird sich der Spielmodus zu den bisherigen Turnieren verändern.

Die Spielorte der Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich sind Bordeaux, Lens, Lille, Lyon, Nancy, Nice, Marseille, Paris (Stade de France), Paris (Parc des Princes), Saint-Etienne, Strasbourg und Toulouse.

Stadien EM 2016:
Für das Turnier werden neun Stadien benötigt, weitere drei sollen als Ersatz-Austragungsort in Aussicht stehen. Darunter sind zwei Stadien mit mindestens 50.000 Plätzen, drei Stadien mit mindestens 40.000 Plätzen und vier Stadien mit mindestens 30.000 Plätzen.

Qualifikation EM 2016:
Gastgeber Frankreich ist für die Endrunde im Sommer 2016 automatisch qualifiziert. Die restlichen 23 Plätze werden von August 2014 bis November 2015 in mehreren Qualifikationsgruppen ermittelt. Die Auslosung der Gruppen ist für Januar 2014 geplant. Die Auslosung der Gruppen des Endrunden-Turniers findet im späten November oder frühen Dezember 2015 statt.